Kosten für Geburtsvorbereitungskurs

Bei regelmäßiger Teilnahme, übernimmt bei Kassenpatienten die Krankenkasse die Kursgebühr der Frau.

Termine, die nicht wahrgenommen werden, müssen von der Frau selbst bezahlt werden. Hierfür überweisen Sie bitte 40.- € mit Zusendung der Anmeldung. Fehlende Stunden werden mit der Kaution verrechnet, der Rest wieder zurücküberwiesen.

Die Gebühr des Partners (wenn er am Kurs teil nimmt) wird evtl. von der Krankenkasse  übernommen. Dies sollte vor dem Kurs mit der Krankenkasse abgeklärt werden. Die Gebühr für die Partner beträgt 1x 60.- € (für 6 Stunden).

Privatpatienten sollten bezüglich der Kostenübernahme bei ihrer Krankenkasse nachfragen.